Klaaargh machen zum Wochenendtern!

Meine Güte, nach den letzten drei Wochenenden taten mir echt die Finger weh! Habe mir sogar eingebildet eine Wasserblase am Zeigefinger zu bekommen O.o hatte schon mal jemand sowas? Naja, mittlerweile weiß ich, es ist keine Wasserblase, es ist einfach nur Hornhaut… ob das besser ist?! Egal!

Warum der ganze Ärger? Mein Freund und ich waren auf einer Mottoparty eingeladen, das Thema: Piraten!

Jetzt gings ans Kostüme machen. Ich persönlich bin in der Hinsicht eigentlich recht gut ausgestattet, nicht dass ich an Fasching oder auch sonst ständig als Pirat durch die Gegend laufe, ich lieeebe es einfach nur Kostüme oder Gewandung zu gestalten! Aber da man ohne Kopfbedeckung ja nicht vollständig gekleidet ist, habe ich immerhin ein Monster von einem Zweispitz aus dickem Filz-Stoff genäht. Der war so dick, dass das gute Stück nicht mehr unter den Fuß der Nähmaschine passte, sobald es mehr als 2 Lagen waren…. Daher wurde viel von Hand genäht.

Der größere Aufwand war allerdings das Kostüm von meinem Freund. Er ist mehr so der Held statt der Bösewicht, daher hatte er sich in den Kopf gesetzt innerhalb von 3 Wochen eine Offiziersuniform aus dem Boden zu stampfen!

Wir haben uns ein Schnittmuster von Simplicity besorgt (http://www.simplicitynewlook.com/b2471/) und meiner Meinung nach kann sich das Ergebnis durchaus sehen lassen! Ach, und die Perücke hat natürlich auch noch ihren Teil dazu beigetragen! 😀

Stoff haben wir übrigens aus Bruchsal, einem Laden namens Haelson. Falls jemand der eine Leidenschaft für Gewandschneiderei oder Larp hat – bei Haelson bekommt man oft gute Stoffe wie Wolle oder Leinen für relativ wenig Geld. Ist eine sehr empfehlenswerte Adresse, auch wenn es von außen nicht besonders vertrauenerweckend aussieht!

Bild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: